E-Experience
Fahrsicherheitstraining für E-Fahrzeuge

Sie besitzen ein E-Fahrzeug und wollen die Fahreigenschaften sowie Besonderheiten mit ihrem alten konventionell angetriebenen Fahrzeug vergleichen?

Sie haben Interesse an einem Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten?
Dann sind Sie bei unserer E-Experience richtig!

Wie verhält sich ein Elektroauto im Grenzbereich? Ein Stromer wiegt durch den tief liegenden Akku um einige hundert Kilo mehr als ein Verbrenner und der
Schwerpunkt liegt tiefer. Teilweise fühlen sich die Fahrzeuge mit dem schwereren Akku an wie „überladene Kombis“.
Wie verhält sich das Fahrzeug dann im Gegensatz zu Fahrzeugen mit regulären Antriebsarten?
Es gibt Situationen, wo man vorsichtig mit dem Gaspedal umgehen muss. Da die Leistung eines Elektromotors aus dem Stand voll abrufbereit ist, kann es „in Notsituationen schon mal passieren, dass man ein Quäntchen zu viel Gas gibt“

Terminübersicht
Gutschein kaufen

Das erwartet Sie im Fahrsicherheitstraining für E-Fahrzeuge*:

Im Schulungsgebäude:

  • Begrüßung der Teilnehmer durch den Trainer

  • Klärung organisatorischer Aspekte

  • Kurze theoretische Einführung in das Thema Fahrsicherheit

Auf dem Trainingsgelände:

  • Besprechung der richtigen Sitzposition beim Autofahren
  • Übungen für eine sichere Lenk- und Blicktechnik im Slalomparcours

  • Erproben verschiedener Bremsmethoden auf wechselweise griffigen und glatten Fahrbahnen

  • Brems- und Ausweichübungen vor plötzlich auftauchenden Hindernissen – simuliert durch Wasserfontänen und Popstacle

  • Kurvenfahren in der Kreisbahn und dabei die „Fliehkräfte“ entdecken

  • Erprobung von Gegenmaßnahmen beim Über- und Untersteuern des Fahrzeugs

  • Übungen für das richtige Bremsen auf glatter Fahrbahn und in Kurven

  • Erleben der hydraulischen Dynamikplatte (Simulation von Glatteis): Abfangen und Stabilisieren eines zum Schleudern gebrachten Fahrzeugs

  • Informationen zu Bremstechniken und zur Fahrphysik

  • Besprechung der Auswirkungen von Stress und Ablenkung auf das Reaktionsvermögen

Im Schulungsgebäude:

  • Abschlussrunde und Zusammenfassung der wesentlichen Erkenntnisse des Trainingstages

  • Klärung offener Fragen

  • Vergabe der Teilnehmer-Urkunden

Erleben Sie die Dynamik unserer modernen Technik:

  • Hydraulikplatte, mit der das Abfangen eines schleudernden Fahrzeugs trainiert werden kann
  • Computergesteuerte Wasserfontänen zur Simulation plötzlich auftretender Hindernisse

  • Popstacle – diese sind bei Beginn der Trainingsfahrt für den Fahrer nicht sichtbar und tauchen in einem Überraschungsmoment aus dem Boden auf. Das Hindernis ahmt in einer Wellenbewegung den Weg eines über die Straße laufenden Tieres nach und ist somit noch eine größere Herausforderung für den Fahrer

  • Geschwindigkeits-Messanlagen
  • Funk-Kommunikation mit dem Trainer während aller Übungen
  • Fahrbahnen und Gleitflächen mit unterschiedlichen Haftungen
  • Kreisbahn mit Wasserhindernissen
  • Flutlichtanlage

Angaben zu dem Training:

  • Geschlecht: Alle

  • Alter: Alle Altersklassen

  • Voraussetzung: Gültiger Führerschein / Eigenes E-Fahrzeug

  • Trainingserfahrung: Für jeden Autofahrer geeignet / Keine Trainingserfahrung erforderlich

  • Teilnehmer: max. 1o Personen pro Gruppe

  • Trainingsdauer: 8 Stunden inkl. 1 Stunde Pause

  • Preis: 185,00 €

    Die Inanspruchnahme des Stornokostenschutzes ist für ADAC-Mitglieder einmalig inklusive.

Hinweis:

Bitte laden Sie das Fahrzeug vor dem Trainingstag idealerweise voll auf, bitte denken Sie an den Verbrauch für die An-und Abfahrt sowie die gefahrene Strecke innerhalb der Übungen von ca. 50 km.

Sollte es dennoch knapp werden, so bieten wir Ihnen eine kostenlose Lademöglichkeit mit mehreren E-Ladestationen bis zu 22 KW Ladeleistung an. **

Wenn der gewünschte Trainingstag ein Geschenk sein soll, wählen Sie bei Ihrer Terminbuchung bitte die Zusatzleistung „Training als Geschenkgutschein“ aus.

* Je nach Kenntnisstand der Teilnehmer, Wetterbedingungen und sonstigen Einflüssen, können die Kursinhalte verändert werden.
** Sie können an unseren E-Fahrsicherheitstrainings ,mit allen bekannten E-Fahrzeugen der Marken  (Skoda, VW, Hyundai, Renault, Opel, Peugeot, Citroen, Nissan, Smart, Audi, Kia, BMW, Volvo, Tesla, Mini, Honda, Mercedes, Jaguar, Mazda, Ford, Seat, Porsche, Fiat, StreetScooter, e.Go, Dacia, Lexus, Aston Martin)
sowie wie allen weiteren Marken, teilnehmen. Bitte denken Sie jedoch auf jeden Fall an Ihren Adapter für die Ladestation.

Zum Bericht von www.sauerland.com
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Online-Buchungsportal

Jetzt das ADAC E-Fahrsicherheitstraining buchen
Zum Buchungsportal

Fahrtrainings-Gutscheine

Kaufen Sie alternativ einen Gutschein, z.B. für ADAC E-Fahrsicherheitstraining
Gutschein Fahrtraining

Sprechen Sie uns einfach an

Sie haben kein passendes Training gefunden oder suchen ein spezielles Firmenevent?
Zurück zur Übersicht